Skip to content

[Tempted by …. #1] Cherie Priest: Maplecroft

21. Juni 2014

 

Maplecroft

Ja, ich habe 3 Jahre gebraucht, um mir eine Kategorie mit diesem Namen einfallen zu lassen … Ich möchte sie nutzen, um hin und wieder ein Buch – egal ob Neuerscheinung oder schon älter – zu zeigen, bei dem ich beim ersten Blick richtig Lust bekommen habe, es zu lesen. Da ich grundsätzlich kurze bis nicht vorhandene Wunschlisten habe und in den letzten Monaten eigentlich nur recht selten etwas gefunden habe, bei dem ich nicht dachte „Meh, alles schon dagewesen“, dürfte das auch nicht zu ausufernd werden.

Gestern Abend bin ich über Cherie Priests neuen Roman Maplecroft gestolpert, der im September erscheinen wird. Ich kenne Cherie Priest bereits von ihrem Steampunk-Roman Boneshaker, ein ziemlicher Spaß mit Luftschiffpiraten und Zombies. Maplecroft wird nach Aussagen der Autorin „a Victorian-style gothic novel, a love-letter to Dracula via Lovecraft“ sein. Protagonistin ist Lizzie Borden, die tatsächlich gelebt hat und in der Popkultur des amerikanischen Raumes immer wieder Gastauftritte hat. Sie soll ihre Eltern mit einer Axt ermordet haben, wurde aber vor Gericht freigesprochen. (Hierzulande hat man für solche ungeklärten Kriminalfälle ja auch eine Vorliebe, man denke nur an den großen Erfolg von Tannöd). Priest wird das ganze natürlich mit einem übernatürlichen Element erzählen.

Eine Gothic Novel um diese Figur herum könnte wirklich Spaß machen. Und Cherie Priest traue ich zu, da auch die nötige Atmosphäre aufbauen und mit genug ungewöhnlichen Ideen aufwarten zu können. Ich lasse mich also überraschen und bewundere bis dahin das wirklich tolle Buchcover.

One Comment leave one →
  1. 9. Juli 2014 18:20

    Oh „Tempted by …“ lag so nah, aber ich wär auch nicht drauf gekommen. Schöner Kategorie-Titel – schöne Kateogorie.

    Das Buch klingt auch nicht schlecht. Ich hab das Cover gesehen und musste sofort an Lizzi Borden denken – da haben die Designer also was richtig gemacht.

    Aber ich bin noch nicht sicher, ob das was für mich ist. Ich hab von Cherie Priest mal einen Vampir-Roman gelesen, und der hat mich ziemlich genervt …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s